Willkommen

Musik macht Mut!

Liebe Musikerinnen und Musiker,
heute widmen wir unser Lied der Zeit, denn immer am letzten Sonntag im Oktober endet die Sommerzeit. So wurde auch heute um 3 Uhr die Zeit auf 2 Uhr zurückgestellt. Somit haben wir heute am 25. Oktober einen Tag 25 Stunden. Früher war die Zeitansage eine der Aufgaben des Nachtwächters, darum singen wir heute das Nachwächterlied. Weitere Infos hier.

Wichtiger Hinweis:
Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen,, dass unsere Balkonkonzerte keine Einladung bzw. Aufforderung zu einer Versammlung im öffentlichen Raum darstellen. Unsere Konzerte  sollen
örtlich übergreifend unsere Verbundenheit in diesen herausfordernden Zeiten unterstreichen, wobei wir natürlich den privaten Raum nutzen
.

Wie geht es mit den Balkonkonzerten weiter?
Auch weiterhin werden wir immer sonntags unser Balkonkonzert geben und dann pünktlich zur Weihnachtszeit zum 4. Advent unser 100. Balkonkonzert feiern.

Zwischenzeitlich beteiligten sich in unseren Stadtteilen und darüber hinaus über 400 Musiker*innen und Sänger*innen an der Musik macht Mut Aktion und das an über 50 bekannten Standorten . Alle Musiker (mit Instrument und/oder Stimme) sind eingeladen, sich an den abendlichen Balkonkonzerten zu beteiligen! Ob in Hand, Katterbach, Nussbaum, Paffrath, Schildgen oder an allen anderen Orten, lasst uns ein Zeichen setzen und mit der Musik zu Mutmachern werden.

Geht auf Euren Balkon oder Eure Terrasse, öffnet die Fenster und seid dabei!

Bitte achtet auch weiterhin auf das Physical Distancing. Bleibt gesund!!

Vielen Dank für Eure schönen Fotos. Die neue Collage ist online und aktualsiert. Sie ist doppelt so groß und es gibt wieder viel Platz für Eure Foto foto@westmusiker.de. Zudem findet Ihr auch zwei neue Videos online.

Musik macht Mut!

Wer für die Balkonkonzerte Werbung machen will, kann gerne diese Plakat nutzen. Danke.