Einladungen

Balkonkonzert 15.11.2020

Sonntag, 15.11.2020, 18:00 Uhr*
Lied:
Ich war noch niemals in New York

*Da der Volkstrauertag ein stiller Feiertag ist, findet unser Balkonkonzert heute erst um 18:00 Uhr statt.”

Lieber Musikerinnen und Musiker,

“Ich war noch niemals in New York, ich war noch niemals auf Hawaii, ging nie durch San Francisco in zerissnen Jeans“.
New York, Hawaii, San Francisco sind typische Sehnsuchtsorte in den USA. Es waren die USA, die uns in den letzten Jahren geopolitisch auf Trab gehalten haben. Ein guter langjähriger, verlässlicher Partner entfremdet sich, geht auf Distanz und sieht in Europa nicht mehr den Freund, sondern den Wettbewerber. Spaltung statt Einigkeit prägte das Verhältnis. Die USA ein Sehnsuchtsort? Nach Jahren des Wachstums in den Tourismuszahlen flachte das Interesse am Urlaubsland USA ab.

November 2020. Und nun? Was kommt jetzt? Der Großteil der europäischen Regierungen äußert Hoffnung, dass sich mit dem politischen Wandel in den USA das transatlantische Verhältnis wieder verbessert. Denn gerade in der durch die globale Pandemie bedingten Krise geht es um ein Mit- und nicht ein Gegeneinander.

Das gilt auch für uns im Kleinen, in unserem Umfeld, in unserer Nachbarschaft. Es ist schön zu sehen, dass Nachbarn sich helfen, miteinander reden oder eben auch gemeinsam musizieren.

So lasst uns heute wieder ein bisschen träumen von unseren Sehnsuchtsorten, wie Udo Jürgens sie in seinem Klassiker besingt, denn es gibt Hoffnung. Mit der Entwicklung eines sehr wahrscheinlich wirksamen Impfstoffs haben wir die Perspektive, wieder Träume zu verwirklichen!

Übrigens, der Impfstoff wurde in Partnerschaft eines deutschen und eines amerikanischen Unternehmens entwickelt. Gemeinsam ist immer besser als einsam. Musik macht Mut!

Wichtiger Hinweis:
Wir möchten erneut darauf hinweisen, dass unsere Balkonkonzerte keine Einladung bzw. Aufforderung zu einer Versammlung im öffentlichen Raum darstellen. Unsere Konzerte  sollen örtlich übergreifend unsere Verbundenheit in diesen herausfordernden Zeiten unterstreichen, wobei wir natürlich den privaten Raum nutzen.

Wie geht es mit den Balkonkonzerten weiter?
Auch weiterhin werden wir immer Sonntags unser Balkonkonzert geben und dann pünktlich zur Weihnachtszeit am 4. Advent unser 100. Balkonkonzert feiern.

Musik macht Mut.

Wir freuen uns weiterhin über Eure Fotos (foto@westmusiker.de).

Wenn Ihr weiterführende Informationen haben wollt, empfehlen wir unseren Newsletter. Als Abonnenten habt Ihr auch Zugang zum Downloadbereich.

Bitte teilen und mitmachen! 

Liebe Grüße 
Die Westmusiker 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.