Einladungen

Balkonkonzert 01.11.2020

Sonntag, 01.11.2020, 18:00 Uhr*
Lied:
Oh when the Saints

*Da Allerheiligen ein stiller Feiertag ist, findet unser Balkonkonzert heute erst um 18:00 Uhr statt. Dies entspricht den Regeln eines stillen Feiertags und auch unsere Liedauswahl würdigt den “ernsten Charakter, der dem besonderen Wesen dieses Feiertags entspricht”.

Lieber Musikerinnen und Musiker,

heute ist Allerheiligen, ein stiller Feiertag, der dem Gedenken aller Heiligen gewidmet ist und an dem auf katholischen Friedhöfen die Gräbersegnung  vorgenommen wird.
Still wird es ab morgen auch an vielen anderen Orten in Deutschland. Der zweite Lockdown beginnt und wird uns den November hindurch begleiten.
Aber es ist ein „Lockdown light“! Die Einschränkungen sind bei weitem nicht so massiv wie im Frühjahr. Und verglichen mit unseren europäischen Nachbarn geht es uns immer noch relativ gut.
Lasst uns gemeinsam den Kopf oben behalten. Auch in diesen tristen Zeiten gibt es Lichtblicke, an denen wir uns zusammen freuen können! Wir werden weiterhin jeden Sonntag ein Balkonkonzert feiern. Natürlich immer mit entsprechendem Abstand und unter Beachtung aller Hygieneregeln (siehe unten).
Außerdem beteiligen wir uns an den Aktionen „Laternenfenster“ und „St. Martin 2020“. Beide Aktionen laden uns im November dazu ein, unsere Fenster mit Laternen und Lichterketten zu schmücken. So können wir abermals unsere Verbundenheit miteinander zeigen und einen Lichtschein Hoffnung in unsere Straßen senden. Und beim abendlichen Spaziergang können wir gegenseitig unsere laternengeschmückten Fenster bewundern!
Beim heutigen Balkonkonzert singen wir „When the Saints go marching in“. Mit diesem weltbekannten schönen Gospelsong wünschen wir Euch und uns allen einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in den November. Bleibt gesund und kommt gut durch die Zeit!

Weitere Informationen zu den Laternenaktionen findet Ihr hier:

St. Martin 2020

Laternenfenster

Wichtiger Hinweis:
Wir möchten erneut darauf hinweisen, dass unsere Balkonkonzerte keine Einladung bzw. Aufforderung zu einer Versammlung im öffentlichen Raum darstellen. Unsere Konzerte  sollen örtlich übergreifend unsere Verbundenheit in diesen herausfordernden Zeiten unterstreichen, wobei wir natürlich den privaten Raum nutzen.

Wie geht es mit den Balkonkonzerten weiter?
Auch weiterhin werden wir immer Sonntags unser Balkonkonzert geben und dann pünktlich zur Weihnachtszeit am 4. Advent unser 100. Balkonkonzert feiern.

Musik macht Mut.

Wir freuen uns weiterhin über Eure Fotos (foto@westmusiker.de).

Wenn Ihr weiterführende Informationen haben wollt, empfehlen wir unseren Newsletter. Als Abonnenten habt Ihr auch Zugang zum Downloadbereich.

Bitte teilen und mitmachen! 

Liebe Grüße 
Die Westmusiker 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.