Einladungen

Balkonkonzert 09.08.2020

Sonntag, 09.08.2020, 18:30 Uhr
Lied:
Pack die Badehose ein

„Wenn man in der Schule sitzt, über seinen Büchern schwitzt
und es lacht der Sonnenschein, dann möcht man draußen sein“.

Liebe Musikerinnen und Musiker,

in der kommenden Woche fängt die Schule wieder an und es werden auch weiterhin hohe Temperaturen erwartet. Pünktlich zu den Hundstagen hat zum Glück aber das Freibad in Paffrath wieder geöffnet.

Das heutige Lied widmen wir allen Schülerinnen und Schülern, die in den kommenden Tagen bei großer Hitze wieder in der Schule schwitzen müssen und bestimmt vom Schwimmbad träumen. So springen wir heute mit dem Schlager Pack die Badehose ein musikalisch ins kühle Nass.

Hintergrund:

Das Lied Pack die Badehose ein war im Mai 1951 der erste Bühnenauftritt von Cornelia Froboess. Das Lied hatte  ihr Vater ursprünglich für die Schöneberger Sängerknaben geschrieben hatte. Von den verantwortlichen Herren dort wurde das Lied abgelehnt. Froboess wurde damit zum Kinderstar. Im Kollektivgedächtnis der Bundesrepublik verankerte sie sich damit als lockere spontane Berliner Göre

Später nannte Cornelia Froboess sich Conny und blieb der Musik mit Hits wie ‘Zwei kleine Italiener’ oder ‚Diese Nacht hat viele Lichter‘ eine Weile treu. Sie nahm zudem einige Duette mit Showgrößen wie Peter Alexander, Rex Gildo, Will Brandes oder Peter Kraus auf.

Ihre Karriere als Schauspielerin

Seit 1959 nahm Cornelia Froboess Schauspielunterricht und zog sich Mitte der 60er Jahre komplett aus der Musikbranche zurück. Sie wollte sich voll und ganz auf die Schauspielerei konzentrieren. Auch im Film stand sie neben den Kollegen, mit denen sie bereits Musik machte. Der Film ‘Conny und Peter machen Musik’ wurde 1960 der erfolgreichste Film des Jahres.

Die am 28. Oktober 1943 geborene Cornelia Froboess wurde zum Star am Theater und in Film und Fernsehen. Dem breiten Publikum machte sie sich unter anderem in Kinofilmen oder als Pia Michelis an der Seite von Günter Pfitzmann in der ARD-Serie Praxis Bülowbogen und in weiteren Serien wie ‘Ein Fall für zwei’, ‘Der Alte’ und ‘Tatort’ einen Namen. (Quelle: liebenswert-magazin.de)

Wie geht es mit den Balkonkonzerten weiter?

Auch nach den Sommerferien werden wir weiterhin immer sonntags unser Balkonkonzert durchführen. Somit werden wir pünktlich zur Weihnachtszeit zum 4. Advent unser 100. Balkonkonzert absolvieren.
Klasse, dass Ihr dabei bleibt!

Schöne Ferien und bleibt gesund!

Musik macht Mut.

Wir freuen uns weiterhin über Eure Fotos (foto@westmusiker.de).

Wenn Ihr weiterführende Informationen haben wollt, empfehlen wir unseren Newsletter. Als Abonnenten habt Ihr auch Zugang zum Downloadbereich.

Bitte teilen und mitmachen! 

Liebe Grüße 
Die Westmusiker 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.